Prof. Dr. Dr. Dr. Roland Benedikter - Künstliche Intelligenz - Unterwegs zum "höheren" Menschen, oder Untergang des Menschlichen

Samstag, 27. Juni und Sonntag, 28. Juni 2020

Prof. Dr. Dr. Dr. Roland Benedikter - Künstliche Intelligenz - Unterwegs zum "höheren" Menschen, oder Untergang des Menschlichen


Bild "TERMINE:Benedikter_125.png"
Inhalte: Digitalisierung, künstliche Intelligenz, Körperoptimierung, Robotisierung, Transhumanismus - das alles bestimmt längst Gegenwart und Zukunft.

Wie Technik und Wissenschaft heute schon den Menschen umbauen - und was die kommenden Jahre bringen
Transhumanismus ist ein weltweit Fahrt aufnehmender Ansatz, den Menschen durch Verschmelzung mit Technologie zu "verbessern". Ziel ist es, den menschlichen Körper und Geist technologisch aufzurüsten, um über das bisherige Menschsein hinauszugehen - in einen "höheren" Menschen hinein. Dieser "neue Mensch" soll länger leben, gesünder sein und über neue geistige Fähigkeiten verfügen - und vielleicht sogar bald unsterblich werden. Transhumanismus gründet heute politische Parteien weltweit, um die Politik davon zu überzeugen, dass nur die Umwandlung des Menschen zum Cyborg und die gleichzeitige Vermenschlichung der Maschine in die Zukunft weisen. Weil es hier um das Schicksal des Menschseins geht, sind wir alle aufgerufen, dazu eine Meinung zu bilden. Allerdings wissen viele nicht, was heute schon möglich ist und auch bereits gemacht wird. Das Seminar führt anhand von mehr als 100 spektakulären Beispielen in den Transhumanismus ein. Es zeigt, wie der Mensch heute schon umgebaut wird - und was die Transhumanisten für die kommenden Jahre vorhaben. Am Abschluss steht eine Kritik des Transhumanismus, die sowohl die positiven wie die negativen Seiten berücksichtigt.

Roland Benedikter ist Forschungsprofessor in residence am Willy Brandt Zentrum der Universität Breslau-Wroclaw und Co-Leiter des Center for Advanced Studies von Eurac Research Bozen, Südtirol.


Teilnahme-Preis: 330,- Euro / Studenten: 190,- Euro
Samstag und Sonntag von 09:30 bis 18:00 Uhr mit Pausen

Info und Anmeldung: lara@c-networking.de

Seminarzeiten:
Samstag, 27. Juni 2020
09:30 - 13:00 + 15:00 - 18:00

Sonntag, 16. Augsut 2020
09:30 - 13:00 + 15:00 - 17:00

Preis: 330,- Euro

Seminarort:
Haus Der Begegnung
Bischof-Kaller-Str. 3
61462 Königstein Im Taunus

Bild "TERMINE:image008.jpg"


Veranstalter
"Lebens-t-räume Verlag und Seminare" / C-Networking
Wolfgang Maiworm und Lara Weigmann
Tel.: +49 6174 2599460
lara@c-networking.de und wolfgang@lebens-t-raume.de