Newsletter Nr. 2 - Februar 2015

Bild "NEWSLETTER:Newsletter_02.png"
Liebe Freunde von „Consciousness Networking“,

früh schon hören wir dieses Jahr die Kranichschreie am hellen Firmament - und Tag für Tag kehren mehr zu uns zurück.

Begleitet wird Ihr Schwingen von einem warmen Frühlingswind.

Jedes Jahr wieder ist das für uns ein großes Erleben, denn mit ihnen kommt nach dem Winter und der Stille das Leben zurück.

Wir, das Team von „Consciousness Networking“ und ich, freuen uns mit einer weiteren Ausgabe des Newsletters viele von Ihnen zu erreichen und zu beflügeln.

Genießen Sie dieses faszinierende Naturschauspiel und erkennen Sie die Wunder des Vogelzuges und den Frühling in der Luft.

Die neuen Termine für die Jahresausbildung „Ganzheitliches Geistiges Heilen“, sowie weitere Angebote finden Sie in diesem Schreiben.

Wir würden uns sehr freuen, viele von Ihnen in unserer Praxis, oder der Schule begrüßen zu dürfen.

Herzlichst,

Bild "NEWSLETTER:Lara_Signatur_210x60.png"

Inhaberin „Consciousness Networking“
Mitglied des DGH e.V. (Dachverband Geistiges Heilen)

Neueröffnung der Praxis im Januar 2015

Bild "NEWSLETTER:Ginko_Baum.jpg"
Die Praxis bietet ganzheitliche bioenergetische Behandlungen zur Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte an.

Eine Sitzung mit Vor- und Nach-Gespräch dauert ca. 1 bis 1,5 Stunden und kostet 60,- Euro.
Termine nach Absprache, für Berufstätige auch am Wochenende und Abends.

Nähere Informationen finden Sie in der Rubrik Praxis auf der Seite Praxis für ganzheitliche Selbstheilung und Prävention.

Bild rechts: Der Ginkgo Baum, Baum des Jahrtausends und Symbol für ein langes Leben

Termine Jahresausbildung

Bild "NEWSLETTER:Yogi.png"Die Termine für die Jahres-Ausbildung zum "Ganzheitlichen Geistheiler/in und Energiecoach" finden Sie in der Rubrik Schule auf der Seite Termine und Inhalte.

Starttermin der Ausbildung ist Samstag, der 14. März 2015.
Auf Grund der starken Nachfrage empfehlen wir Ihnen eine zeitnahe Anmeldung.

Auf Wunsch bieten wir auch eine intensive Einzelausbildung an.


Termine Heilfasten

Vom 25. April bis 2. Mai 2015 wird eine Ayurvedische Heilfasten – Therapie angeboten. Wir bitten Sie sich rechtzeitig anzumelden. Nähere Informationen finden Sie in der Rubrik Praxis auf der Seite Heilfasten.

Eine regelmäßige Kolumne in den Newslettern - „Impulse zum Nachdenken“

Teil 1 - Die Autoelektrisation der Lebewesen

Bild "NEWSLETTER:Fluegel.jpg"

„Elektrisation, die durch die Reibung der Flügel an der Atmosphäre hervorgerufen wird“

Lebewesen, die sich in der Atmosphäre fortbewegen, insbesondere Insekten und Vögel, sind fähig, elektrische Ladungen von mitunter sehr hohem Potential aufzunehmen.




Essay einer Schülerin über die Ausbildung 2014

Bild "NEWSLETTER:Baum_klein.jpg"
Tamara
18. Januar 2015

Liebe Lara,
letzten Monat habe ich meine Ausbildung bei Dir erfolgreich abgeschlossen und mein Zertifikat erhalten. Wenn ich am Anfang der Ausbildung noch unsicher war über das Ergebnis (wie Du mittlerweile weisst bin ich sehr ergebnisorientiert), so bin ich mir heute mehr als "bewusst" darüber, welches Geschenk ich erhalten habe.
Was für eine intensive Zeit! Und zwar in jeder Hinsicht! Intensive... - Arbeit, während der Umsetzung, der von Dir gelehrten Methoden - Erfahrungen durch die Anwendung des Gelernten - Schlüsselmomente durch vermitteltes Wissen und Zusammenhänge
Deine warmherzige und respektvolle Art machte es mir leicht, mich 100% einzulassen und somit offen zu sein für die vielen kleinen und großen Wunder - dafür danke ich Dir von ganzem Herzen.
Liebe Grüße .....



Angebot unserer Webdesign Redaktion

Bild "NEWSLETTER:Labyrinth.png"

Sie suchen nach einem verlässlichen Partner für die Erstellung Ihres eigenen Internetauftritts? Gerne beraten wir Sie und unterstützen Sie bei der Erstellung Ihrer eigenen Webseite.


Buchempfehlung

Bild "NEWSLETTER:Buchcover_Die_Physik_des_Bewusstseins.jpg"

Die Physik des Bewusstseins: Über die Zukunft des Geistes

von Michio Kaku

Gebundene Ausgabe: 544 Seiten
Verlag: Rowohlt (7. März 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3498035693

Über den Inhalt

Träume, die auf Video aufgenommen werden, Schreiben per Gedankensteuerung, Querschnittgelähmte, die Gliedmaßen wieder bewegen können – das alles gibt es schon. In den vergangenen 15 Jahren ist durch die Erfindung der Kernspintomographie eine Verbindung von Physik, Technik und Hirnforschung entstanden, die unser Wissen über Gehirn und Bewusstsein im Eiltempo gesteigert hat. Mit Hilfe komplexer Rechner und Maschinen werden wir in fernerer Zukunft Gedanken direkt aufzeichnen können, Musikstücke komponieren zum Beispiel oder Bücher verfassen. Via Internet könnten wir von Bewusstsein zu Bewusstsein kommunizieren. Es wird möglich sein, fremde Erinnerungen auf unser Hirn zu spielen und gute oder schlechte Gefühle. Unser Begriff von Bewusstsein und Intelligenz selbst wird sich verändern. Wir stehen am Anfang einer wissenschaftlich-technischen Revolution, wohin wird sie uns führen? Michio Kaku entfaltet in diesem Buch ein grandioses Panorama des Wissens und der wissenschaftlichen Voraussage. Er hat sorgfältig recherchiert und dazu rund 300 Experten befragt. Manche denken weit voraus: Nicht auszuschließen, dass sich dereinst das Bewusstsein ganz vom Körper lösen lässt, um vielleicht auf fremden Planeten spazieren zu gehen. So faszinierend solche Entwicklungen sind, es wird schon jetzt Zeit, sie ethisch und politisch zu ordnen, erklärt der weltbekannte Physiker.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Michio Kaku, geboren 1947, ist einer der Väter der Stringtheorie und zählt zu den berühmtesten Physikern der Welt. Er arbeitet und lehrt als Professor für theoretische Physik an der City University of New York. Wie Albert Einstein und Stephen Hawking ist er auf der Suche nach der einen Theorie von allem zur Erklärung der fundamentalen Kräfte der Natur.

Abschlusspoesie


Bild "NEWSLETTER:Schimpanse.jpg"

Wer ständig glücklich sein will, muss sich oft verändern.Aus China



Bild "NEWSLETTER:Lara.png"
Redaktion: Lara Weigmann